Be in your element

Modul eins Fortbildung DFG
Der Ursprung der 5 ElementeTheorie liegt in den tantrischen Lehren aus Tibet und Indien. Man findet sie jedoch fast überall in den östlichen Philosophien in China und Japan und auch in der westlichen Welt, hier jedoch meistens mit nur vier Elementen (Erde, Wasser, Feuer, Luft).
In den Grundgedanken lehrt diese philosophische Richtung, dass alle Aspekte des Seins und Lebens eine gemeinsame Quelle haben und in fünf Elemente eingeordnet werden können. Diese Elemente stellen Symbole oder Kategorien dar, mit denen man natürliche Vorgänge und Gegebenheiten beschreiben kann. Wir nutzen dieses System um die Kräfte der Natur, uns selbst und andere besser zu verstehen. Gerade der Transfer auf die Strukturen und Erfordernisse des täglichen Lebens im Beruf, in unseren Beziehungen, in der Auseinandersetzung und Kommunikation mit anderen sind der hauptsächliche Wert, der uns in unserer heutigen Zeit helfen kann, ein erfülltes Leben zu führen.
In diesem Projekt bewegen und finden wir die Elemente in uns. Dazu arbeiten wir im Kontakt mit der Natur. Setzen uns den Elementen direkt aus. Manche Elemente haben wir in der Vergangenheit entwickelt und genutzt, manche fühlen sich fremd und unbekannt an. Ziel ist es alle Elemente in uns zu integrieren, unser gesamtes Potenzial zu finden und frei zu lassen. Dabei werden wir tanzen, tanzen, tanzen …miteinander forschen, bewegen, spielen…neue Bewegungen ausprobieren und erlernen….u.v.m.

Be in your element 2020

  • Terminänderung wegen Covid 19:
  • 21. Mai – 24. Mai  Intensiv (Christi Himmelfahrt) wird 2021 nachgeholt
    Neuer Projektbeginn:
    20. – 21. Juni (das WE kann auch einzeln gebucht werden: 160.-€)
  • 30. Juli – 02. August  Intensiv (Sommerferien BW)                         Lang- und Kurzstock, Contactimprovisation, zeitgenössischer Tanz.

Projektgebühr
790.-€

Ort
Freie Waldorfschule Rieselfeld, Ingeborg – Drewitz – Allee 1, 79111 Freiburg im Breisgau

Be in your element 2021

  • 13. – 16. Mai Intensiv (Christi Himmelfahrt) – auch Nachholtermin 2020
  • 12. – 13. Juni
  • 29. Juli – 01.August Intensiv
    (Sommerferien BW)                         Lang- und Kurzstock, Contactimprovisation, zeitgenössischer Tanz.

Projektgebühr
790.-€

Ort
Freie Waldorfschule Rieselfeld, Ingeborg – Drewitz – Allee 1, 79111 Freiburg im Breisgau